[PHP] PDFs erzeugen mit FPDF

PDFs erzeugen geht ganz leicht mit FPDF.

Dazu lädt man die aktuellste Version von FPDF herunter und entpackt diese in einen Unterordner des PHP-Projektes.
Anschließend wird diese Library per

require('../fpdf/fpdf.php');

in die PHP-Datei eingebunden.

Nun kann man eine Instanz des FPDF-Objekts erzeugen und loslegen:

$pdf=new FPDF(); // Instanziierung
$pdf->AddPage(); // Erste Seite wird generiert
$pdf->SetFont('Arial','B',16); // Schriftart, B=Bold(Fett), Schriftgröße
$pdf->Cell(40,10,'Hello World!'); // Erzeugung eines Textbereiches der Größe 40x10 mit Inhalt "Hello World!"
$pdf->Output(); // PDF wird generiert (Standard = an den Browser zum Download geschickt)

Beim Instanziieren gibt es mehrere Parameter, mit denen man noch die Maße des PDFs und die Ausrichtung angeben kann. Standardgemäß ist A4 und Landscape ausgewählt, wenn man keine Parameter den den Konstruktor übergibt. Möchte man die Ausrichtung „Portrait“, also senkrecht, oder ein anderes Format haben, kann dies so erledigen:

$pdf=new FPDF('P','mm','A5');

Weiterhin lässt sich die Ausgabe auch dahingehend konfigurieren, dass das erzeugte PDF direkt in einem gewünschten Pfad gespeichert wird:

$pdf->Output('../pdfs/document.pdf','F');

Für mehr Einstellungen und Hilfe schaut doch einfach mal bei den Tutorials von FPDF vorbei. Diese sind gut und anschaulich erklärt.

Advertisements
Veröffentlicht in PHP. Schlagwörter: , , . Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: