[WordPress] Syntax-Highlighting im Blog bei WordPress.com

Dies hatte ich schon lange bemängelt, doch durch Zufall bin ich auf eine aktuelle News des WordPress-Blogs gestoßen, auf der das Verschönern von Code auf WordPress.org Blogs behandelt wird.
Anschließend habe ich die Kommentare gelesen und musste feststellen, dass diese Funktion schon seit längerem auch bei WordPress.com Blogs der Fall ist.

Wir ihr schon bei den letzten Aritkeln sehen könnt, verwende ich dies bereits und macht den Beitrag schon um einiges leserlicher.

Wenn ihr also Code einbinden möchtet, packt vor dem Codeblock einfach ein

[ code language="php"]

(oder eine andere Programmiersprache nach Wahl, siehe hier) und dahinter einfach ein

[ /code]

und erstrahlt der Codeblock in schönen Farben, wenn ihr den Artikel anschaut. Allerdings seht ihr das noch nicht in eurem Blogposting-Tool bzw. im Backend.

Advertisements
Veröffentlicht in Wordpress. Schlagwörter: , , , . 6 Comments »